Friday 29. May 2020
Pfarre St. Martin im Mühlkreis
Kirche
Kircheninnenraum
Blumenschmuck aus der Pfarrkirche
Glaskreuz

Neue Informationen zu den öffentlichen Gottesdiensten

 

Wir freuen uns, dass ab 15. Mai wieder öffentliche Gottesdienste mit Möglichkeit zum Empfang der Hl. Kommunion unter gewissen Auflagen gefeiert werden dürfen.

 

In der Kirche gelten folgende Schutzmaßnahmen:

  • Abstand von mind. 2 Metern zu Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben
  • Beschränkung der maximalen Personenanzahl (1 Person pro 10 m²)
  • Tragen von Mund-Nasen-Schutz (Maske, Schal, Tuch)
  • Menschenansammlungen vor der Kirche und beim Eingang sind zu vermeiden
  • Desinfektionsmittel bei den Kircheneingängen

 

Neu sind die weiteren Lockerungen für Gottesdienste im Freien:

  • Abstand von mind. 1 Meter zu Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben
  • keine Beschränkung der maximalen Personenanzahl
  • Tragen von Mund-Nasen-Schutz (Maske, Schal, Tuch) wird empfohlen

Aufgrund dieser Lockerung der Regelung im Freien möchten wir nun in St. Martin die Festgottesdienste zu den Feiertagen (Christi Himmelfahrt, Pfingsten, Fronleichnam) bei Schönwetter draußen feiern, damit eine größere Anzahl von Personen teilnehmen kann.

In Lacken werden wir Gottesdienste bei Schönwetter generell am Kirchenplatz mit offenem Pfarrheim feiern.

 

Bittprozession / Maiandachten

 

Aufgrund der Lockerung dürfen nun ab 15. Mai doch die Bittprozession und Maiandachten gefeiert werden.

Dienstag

19.Mai

19.00

St.Martin: Bittprozession mit anschließender Eucharistiefeier bei der Kapelle der Fam. Kastner in Kobling

Freitag

22.Mai

19.00

St.Martin: „Wagner-Kapelle“ in Allersdorf (Bäuerinnen)

Dienstag

26.Mai

19.00

St.Martin: Gebetswanderung mit anschl. Maiandacht bei der „Fritz-Kapelle“ in Falkenbach (Treffpunkt 19.00 Uhr bei der „Sehermann“-Kreuzung (kfb)

Donnerstag

28.Mai

19.00

Lacken: Maiandacht bei der „Schröckinger-Kapelle“, Fam. Limberger in Oberhart (kfb u. Mütterrunde)

 

Wir laden herzlich ein!  Bei Schlechtwetter finden die Bittmesse und alle Maiandachten in der Kirche statt.

 

Information zu den öffentlichen Gottesdiensten ab 15. Mai

Wir freuen uns, dass ab 15. Mai wieder öffentliche Gottesdienste mit Möglichkeit zum Empfang der Hl. Kommunion unter gewissen Auflagen gefeiert werden dürfen:

  • maximale Anzahl von Personen in der Kirche - 1 Person pro 10 m²
  • bestmögliche Verteilung in der Kirche mit Abstand von mind. 2 Metern zu Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben
  • Tragen von Mund-Nasen-Schutz (Maske, Schal, Tuch)
  • Menschenansammlungen vor der Kirche und beim Eingang sind zu vermeiden
  • Desinfektionsmittel bei den Kircheneingängen

Personen die der Risikogruppe angehören oder sich nicht gesund fühlen, sollten vorerst zum Schutz ihrer Gesundheit noch keine Gottesdienste besuchen. Die Bischöfe haben noch immer von der Sonntagspflicht entbunden.

 

Ein Lösungsvorschlag für die kommenden Sonn- und Feiertage wäre, dass die regelmäßigen Gottesdienst-Besucher nur jeden 2. Sonntag kommen. So hoffen wir, dass wir den gesetzlichen Bestimmungen möglichst gerecht werden können und niemand vor dem Gottesdienst weggeschickt werden muss. Eine Möglichkeit ist es auch, auf die wieder öffentlichen Wochentags-Gottesdienste auszuweichen.

Unser Herr Pfarrer hätte sich niemals gedacht, Menschen vom Gottesdienst-Besuch abhalten zu müssen!!!

 

 

Erledigungen im Pfarrbüro

Das Pfarrbüro ist unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen wieder geöffnet. Vieles kann aber auch weiterhin gerne telefonisch erledigt werden, auch Messen können telefonisch bestellt werden.

 

 

Pfarre St. Martin / Mkr.

07232 / 2202

pfarre@sankt-martin.at

http://pfarre-stmartin-muehlkreis.dioezese-linz.at/

Pfarre Lacken

07232 / 2833

pfarre.lacken@dioezese-linz.at

https://www.dioezese-linz.at/lacken

Pfarrer Mag. Reinhard Bell      0676 / 8776-5351

Pfarrsekretärin Sabine Kepplinger      0676 / 8776-6351

 

Pfingstnovene

Die Tage zwischen dem Hochfest Christi Himmelfahrt und Pfingsten (Pfingstnovene) sollen in besonderer Weise der Vorbereitung auf Pfingsten dienen. Wir laden herzlich zum Gebet ein.

 

Pfarre St. Martin im Mühlkreis
4113 St. Martin im Mühlkreis
Markt 1
Telefon: 07232/2202
Telefax: 07232/2202-14
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: